Logo Hundeart

Vom Kindergarten zur Reifeprüfung

für Hunde jeden Alters

Sie lernen Ihren Hund in seiner Einzigartigkeit zu sehen und ihn bei seiner Entwicklung zu einem gelassenen und sicheren Zeitgenossen zu begleiten. Die Signale des Hundes zu verstehen und sich mit ihm auf einen „hündisch-steirischen Dialekt“ zu einigen, ist zentraler Inhalt des Kurses. Spielerisch lernen Sie gemeinsam Ihren Alltag entspannt zu gestalten. Ihr Hund lernt, Ihnen zu vertrauen und dass Lernen Spaß macht. Wer freudig lernt, zeigt auch gern was er kann.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Inhalte

  • Begegnungstraining (ruhiges aneinander Vorbeigehen und höfliches Begrüßen)
  • Entspanntes Führen an der Leine
  • Spielerischer Aufbau von Grundkommandos (Aufmerksamkeitssignal, Abbruchsignal, kommen, warten, führen mit der Hand)
  • Erkennen von Situationen, wann der Hund Unterstützung benötigt und wie Sie ihm diese geben können
  • gemeinsame Beschäftigung
  • die speziellen Bedürfnisse ihres Hundes

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ablauf

  • Zuhause lernen wir Sie und ihren Hund im Einzeltraining kennen und geben Tipps und Hilfestellungen für die Mensch-Hund-WG.
  • Auf der Gassirunde sind wir noch immer unter uns, genießen einen gemeinsamen Spaziergang in gewohnter Umgebung und zeigen Ihnen worauf es beim Handling ankommt.
  • Am Radlweg treffen wir ein anderes Team aus dem Kurs. Nachdem wir uns freundlich begegnet sind, meistern wir die Herausforderungen der neuen Umgebung gemeinsam.
  • Am Kursplatz am Oberberg werden wir die nächsten drei Treffen in der Gruppe verbringen. Dort wird bisher Gelerntes gefestigt sowie weitere hilfreiche Kommandos und Umgangsformen gelernt und geübt. Die Zeit für Spiel und Spaß kommt auch nicht zu kurz.
  • Einen Stadtbummel machen wir dann wieder alleine, damit wir uns ganz auf Sie konzentrieren können.
  • Im Wald treffen wir uns noch einmal mit der ganzen Gruppe und genießen einen gemeinsamen Lernspaziergang vor den großen Ferien.
  • Auch die Hundeschule macht Sommerferien.
  • Im Herbst bereiten wir uns einmal paarweise und einmal in der Gruppe auf die Abschlussprüfung vor. Das erworbene Zertifikat erlaubt Ihnen, die Ermäßigung auf die Hundesteuer in Anspruch zu nehmen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Organisatorisches

Kursdauer

3 Einzelstunden
2 paarweise Treffen
5 Gruppenstunden

         

Mitzubringen sind

  • Gut sitzendes Brustgeschirr oder breites, weiches Halsband
  • Leine ca. 3 – 5m, keine Flexileine
  • Viele klein geschnittene Leckerlis (Erbsengröße bei mittelgroßen Hunden)

Termine     

Von Oktober bis März

Gruppe

maximal 6 Mensch-Hund-Teams

Anmeldung

0650/ 22 66 88 0
office@hundeart.at

Kursgebühr

€ 290.-
Prüfungsgebühr: € 20.-

Kursort     

Oberberg 16
8151 Hitzendorf

HundeArt - Artgerechte Erziehung und Beschäftigung